Was sind die Behandlungsmöglichkeiten für Warzen an Gesicht?

Warzen, die im Gesicht bilden, werden als gemeinsame Warzen oder flache Warzen bezeichnet. Sie werden durch eine Virusinfektion verursacht und stellen kein Gesundheitsrisiko dar. Da sie unansehnlich werden können, könnten Sie Behandlung ihnen schneller loswerden wünschen. Home Behandlung reicht in der Regel aber bestimmte medizinischen Behandlungen stehen Ihnen zur Verfügung auch wenn die Warzen zahlreich sind, stur oder wiederkehrende. Ihr Arzt hilft Ihnen die beste Vorgehensweise zu entscheiden.

Home Behandlungen

Viele Heimgebrauch Warze Behandlungen sind leicht zugänglich in Supermärkten und Drogerien. Sie enthalten Salicylsäure. Dies ist eine beliebte Zutat in vielen Gesichts Hautpflege-Produkte und ist sicher in der Anwendung auf Ihr Gesicht. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett. Suchen Sie nach Produkten mit mindestens 17 Prozent Salicylsäure.

Kleben ein Stück Bananenschale oder dünne Scheibe Knoblauch über die Warze, bevor Bett beitragen kann. Zur Maximierung der Vorteile gelten Sie ein paar Tropfen Teebaumöl auf die Warze vorher.

Medikamente

Immuntherapie Drogen stimulieren das Immunsystem das Virus zu bekämpfen. Sie werden normalerweise topisch angewendet und Aldara und squaric Säure Dibutylester (SADBE). Schwere Fälle können Injektionen von Interferon-Alfa, ein starkes immun-stimulierende Droge, rechts in die Warze garantieren.

Blomycin, eine injizierbare Behandlung tötet das Virus. Retinoide, hergestellt aus Vitamin A, kann topisch oder mündlich verwendet werden um Wachstum zu stören.

Verfahren

Bestimmte Verfahren entfernen Warzen. Kryotherapie, was die Verwendung von flüssigen Stickstoffs, die Warze einzufrieren beinhaltet, ist nicht sehr schmerzhaft und ist in der Regel erfolgreich. In etwa einer Woche fällt das abgestorbene Gewebe ab.

Kleine Chirurgie, bei der die Warze oder Laser-Chirurgie abschneiden, kann effektiv sein, aber möglicherweise eine Narbe hinterlassen. Diese Therapien sollten Sie als letztes Mittel wegen der Gefahr der Narbenbildung.

Ergänzung

Einige Ergänzungen haben immun-Stärkung oder antivirale Eigenschaften. Sie beschleunigen die Heilung durch Verantwortliche für die Warze Virus zu töten. Es ist nicht notwendig, jede Ergänzung als einige ähnliche Vorteile bieten. Wenn Sie mit natürlichen Therapien interessiert sind, ist es eine gute Idee, mit einem Angehörigen eines Gesundheitsberufes erlebt in natürliche Therapien beraten. Vielleicht möchten regelmäßig mit Ergänzungen dieser Art, wenn Sie anfällig für Warzen sind, denn dies weist darauf hin, dass Sie anfällig für das Virus sind, die bewirkt, sie dass erwägen.

Probiotische Nahrungsergänzungsmittel wiederherstellen angemessene Mengen von freundlichen Bakterien in Ihrem Körper verantwortlich für die Bekämpfung von schädlichen Viren, Bakterien und Pilze. Nehmen Sie, wie auf dem Etikett angegeben. Grapefruit-Extrakt hat antivirale Eigenschaften; nehmen Sie 100 mg dreimal tägliche oder setzen 5 bis 10 Tropfen in ein Getränk dreimal am Tag. Der Katze Klaue (20 mg dreimal täglich), Reishi-Pilz (300 mg dreimal täglich) und Oliven Blatt zu extrahieren (dreimal täglich 500) sind Kräuter für antivirale Aktivität bekannt.

Self-Care

Warzen sind, zwar keine Gesundheitsgefahr können sie zu anderen Teilen von Ihrem Gesicht oder am Körper verteilt. Einnahme der richtigen Vorsorge kann dies verhindern.

Nicht zu Ihrem Gesicht rasieren; Es kann das Virus verbreiten. Waschen Sie Ihre Hände sorgfältig nach dem berühren Ihre Warzen und holen Sie nicht bei ihnen; Dies verzögert die Heilung und können das Virus verbreiten.

.