Niedriges Cholesterin Diät für Frauen

Eine der einfachsten Möglichkeiten für Frauen, Cholesterin zu senken ist durch die Annahme einer niedrigen Cholesterin-Diät. Eine niedrige Cholesterin-Diät ist das Ziel, den Verbrauch von Natrium, diätetische Cholesterin und ungesättigten Fetten einzuschränken und den Verzehr von Lebensmitteln, die reich an löslichen Ballaststoffen sowie Lebensmittel, die arm an Cholesterin zu erhöhen. Studien haben gezeigt, einen erhöhten Verzehr von fettem Fisch, Nüsse, Haferflocken und Haferkleie senkt Cholesterinspiegel.

Die Diät

Eine niedrige Cholesterin-Diät ist reich an Obst, Gemüse, Blattgemüse, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Haferflocken, Leinsamen, Nüsse, Soja-Produkte, Tiefseefische, Tofu und Oliven. Der Verzehr von Fleisch, insbesondere Innereien, Deli Fleisch und Wurstwaren, Huhn, Eier, Milchprodukte und Öl, gesättigte Fette enthalten, sollte vermieden werden.

Koch-Tipps

Wo immer möglich, verwenden Sie fettarme Ersatzstoffe wie fettarme Milch, fettarmer Käse und lite Soja-Milch. Ersetzen Sie Butter, Margarine und mehrfach ungesättigte Öle Kochen mit Rapsöl oder Olivenöl und Weißweinessig statt Butter für Lebensmittel während des Kochens feucht zu halten. Backen Sie oder Grillen Sie, Fisch und mageres Fleisch statt Pfannengemüse und verwenden Sie Cholesterinarme Ei-Ersatz wie Eiweiß oder Bananen statt ganze Eier beim Backen.

Darüber hinaus versuchen Sie geschmackstoff Lebensmittel mit Gewürzen und Kräutern anstelle von Butter oder saure Sahne und Antihaft-Pfannen und Kochen Sprays anstelle Öl wenn möglich. Halten Sie auch Ausschau nach Produkten, die sind "Herz gesund," niedrige Cholesterin oder durch pflanzliche Sterole oder Stanole befestigt.

Menübeispiel

Haben Sie zum Frühstück eine Tasse Kaffee mit Magermilch plus eine Schüssel Haferflocken mit einer mittleren Banane. Bereiten Sie die Haferflocken mit fettarmer Milch, gemahlener Zimt, Apfelspalten und Braunzucker bestreuen über Spitze schmackhaft machen.

Genießen Sie eine Tasse Gemüsesuppe natriumarm, zum Mittagessen mit Salat Seite von Walnüssen, Gemüse und Ankleideraum sowie ein Haferflocken-Cookie für Desserts. Zum Abendessen genießen Sie Tiefseefische über halbe Tasse brauner Reis mit zwei Tassen Gemüse. Beenden Sie Ihren Tag mit einer Tasse fettarmer Joghurt zum Nachtisch.