Wirbelsäule-Verlängerung Übungen

Ist eines der letzten Dinge, die man will, als sie älter wächst, kürzere wachsen. Um die maximale Höhe zu halten, die eine Person über eine längere Zeit hat, ist es jedoch notwendig zur Ausübung der Wirbelsäule um es lange, gesund und stabil zu halten. Lernen Sie drei grundlegende Verlängerung der Wirbelsäule Übungen, die Menschen für diesen Zweck verwenden können.

Reichweite für die Zehen

Dehnen der Wirbelsäule bei der Verwendung von Bildern. Der einfachste Weg zu Strecken und die Wirbelsäule sanft ohne Ausrüstung zu verlängern ist, sitzen auf dem Boden, die Beine leicht auseinander und in Richtung oder hinter den Zehen erreichen. Halten Sie die Strecke so weit wie möglich und die Bewegungen nach und von den Zehen schrittweise machen. Die Strecke für mehrere Sekunden, atmen tief zu halten. Angenommen Sie, Sie sind ein Stamm, der durch den Boden oder einen farbigen Lichtstrahl, der langsam in die Dunkelheit erreicht wächst. Hüpfen Sie nicht hin und her zwischen einer gestreckten Position und eine entspannte Haltung, als dieser gerade zieht auf Muskeln und Wirbel hart statt sanft dehnen und verlängern sie.

Herumhängen

Verwenden Sie Schwerkraft zu Ihrem Vorteil. Eine Möglichkeit dazu um die Wirbelsäule zu verlängern ist festhalten, eine Leiste über deinem Kopf, Ellenbogen gerade und lassen Sie sich hängen in dieser Position mit Füßen nicht den Boden berühren. Diese Übung funktioniert um die Wirbelsäule zu verlängern, indem man zum Ziehen der Wirbel der Wirbelsäule sanft auseinander und Dekomprimieren sie schwere Arbeit. Versuchen Sie, die Position für mindestens 10 Sekunden zu halten und es mehrmals wiederholen, aber halten Sie nicht die Position so lange, dass Sie beginnen Ihre Arme, Hals und Schultern angespannt.

Schwimmen gehen

Schwimmen gehen. Wenn Sie schwimmen, können Sie zwei Maßnahmen zu ergreifen, die dazu beitragen, die Wirbelsäule zu verlängern. Erreichen Sie beim Schwimmen, soweit Sie durch das Wasser können, wie Sie jeden Strich nehmen. Vorstellen Sie, dass Ihr Körper braucht, um von einem Ende des Pools zur anderen zu dehnen, so dass Sie so wenig Schlägen wie möglich zu bewegen. Auch können Sie entspannen, weil das Wasser Sie halten wird, nimmt der Druck auf die Wirbelsäule. Dies ermöglicht es die Wirbelsäule natürlich Dekomprimieren und die Rückenmuskulatur entspannt sein. Diese Verlängerung Übung ist besonders gut für diejenigen, die älteren sind, haben einen medizinischen Zustand, der verhindert, dass andere immer länger werdenden Übungen (z. B. schwache Handgelenke, die hängenden nicht erlauben), schwanger und kann nicht richtig Strecken nach vorne in Richtung der Zehen.