Gewusst wie: Identifizieren der posttraumatischen Belastungsstörung

Gewusst wie: Identifizieren der posttraumatischen Belastungsstörung

Post Traumatic Stress Disorder (PTSD) ist eine schwere psychische Erkrankung, die auftritt, nachdem eine traumatisierende Ereignis oder Erlebnis. Die Symptome der posttraumatischen Belastungsstörung sind erschreckend an das Opfer und für diejenigen, die Zeugen einer PTSD-Ereignis. Es ist entscheidend, dass man Symptome einer Post-traumatische Belastungsstörung zu identifizieren, so ein PTBS-Opfer professionelle Hilfe suchen kann. Früher bekannt als "Shell Shock," PTSD kann nach jeder Art von schwer verwirrend Ereignis auftreten, einschließlich (aber nicht isoliert zu) Krieg Erfahrungen.

Anweisungen

• Bestimmen, ob eine Person ein einzelnes oder längerer traumatisches Ereignis in den letzten Monaten erlebt hat. Veranstaltungen wie Erlebnissen, Vergewaltigung und der Sept / 11 Angriffe sind Beispiele für traumatisierend Erfahrungen, die bekannt, um PTSD führen. Symptome der posttraumatischen Belastungsstörung entstehen in der Regel innerhalb von ein paar Monaten ein Ereignis. Jedoch haben Menschen erste Symptome Jahre später erlebt. Es ist auch möglich, dass eine Person nicht bewusst ein Ereignis sein kann, wenn er das Trauma als ein Kleinkind oder junge Kind erlebt. In diesem Fall könnten Sie zunächst die Symptome zu identifizieren und dann sucht Hilfe um die Ursache(n) zu entdecken.

• PTSD-Symptome zu verstehen. Die Art und Weise, in denen sie erscheinen, variieren von Person zu Person. Unabhängig davon das Muster der Symptome gibt es erkennbare Anzeichen, dass eine Person Post Traumatic Stress Disorder auftreten. Eine primäre und beängstigend PTBS-Symptom ist Rückblenden. Eine Rückblende kann durch eine laute und unerwartete Klang wie eine slammed Tür oder einen lauten Knall oder Absturz entzündet werden. Sie dient als ein psychologisches Katapult, das Opfer, das ursprüngliche Trauma in lebhaften Details neu erlebt. Dadurch wird natürlich die leidende unermesslichen not. Wenn eine Person eine Rückblende zu haben scheint, braucht er sofortige professionelle Hilfe.

• Informieren Sie sich über andere PTSD-Symptome. Erhöhten Startle-Reaktion, Schlafstörungen oder Wut Probleme sind typische Symptome.

• Wissen, wann man einen Arzt aufsuchen. Haben sie wenn Störungen eine kranke Funktionsfähigkeit beeinträchtigen, oder wenn sie für einen längeren Zeitraum Symptome weiterhin, einen primären Leistungserbringer zu sprechen.

Tipps & Warnungen

  • Versuchen Sie niemals, Post-traumatische Belastungsstörung Symptome zu behandeln. Suchen Sie immer professionelle medizinische und/oder psychiatrische Hilfe.