Wie ein Guruguru Kinn und ein Doppelkinn loswerden

Wie ein Guruguru Kinn und ein Doppelkinn loswerden

Ein Doppelkinn---Wenn ja saggy, fettigen Haut unter dem Kinn---entwickelt ist ein Ergebnis der Gewichtszunahme sowie Alter. Ein Doppelkinn kann eine harte Realität für einige Leute, und es ist schwierig zu erhellen. Es gibt einige Möglichkeiten zu versuchen, ein Doppelkinn, verlieren Gewicht, Bewegung und Chirurgie einschließlich loszuwerden. Sie können auch Gesichtsbehaarung oder Kosmetik um ein Doppelkinn zu maskieren, aber dies nicht es loswerden.

Anweisungen

Ausübung Ihrer Platysma Muskel: Übung 1

• Übung die Muskeln rund um und unter dem Kinn. Fett sammelt sich in Bereichen, die nicht gut ausgeübt werden. Es gibt spezielle Übungen für das Platysma Muskel (ein Muskel in Ihren oberen Oberkörper um Ihr Gesicht und Hals beginnt und endet um Ihre obere Brust), die verringern oder Doppelkinn beseitigen können.

• Eine aufrechte Körperhaltung, halten Ihren Kopf mit Hals aufrecht zu sitzen.

• Öffnen und schließen Sie den Mund. Halten Sie den Mund offen für eine Anzahl von 10 und schließen. Sie sollte Ihre Muskeln angespannt fühlen und entspannen können.

• Wiederholen Sie diese Übung etwa 10 Mal hintereinander. Eine Pause (etwa ein oder zwei Minuten) und eine andere Gruppe zu tun. Sie sollten insgesamt 10 bis 20 Sätze tun. Wiederholen Sie diese Übung drei-bis fünfmal pro Woche. Erhöhen Sie Ihre Sätze, wenn Sie sich stark genug fühlen.

Ausübung Ihrer Platysma Muskel: Übung 2

• Sitzen gerade, sicherstellen, dass Ihr Hals und Rücken sind in Zeile. Verwenden Sie einen hard-backed Stuhl, der endet, an oder knapp unter die Schultern.

• Neigung Ihren Kopf wieder so weit ist komfortabel. Tipp den Kopf gerade Rücken, nicht in einem Winkel.

• Halten Sie diese Pose für 10 Sekunden. Spüren Sie Ihre Nackenmuskulatur erweitern und Vertrag.

• Wiederholen Sie diese Übung 10 mal.

• Rest für eine Minute oder so, und führen Sie dann einen anderen Satz von 10. Sie sollten insgesamt 10 bis 20 Sätze tun. Wiederholen Sie diese Übung drei-bis fünfmal pro Woche. Erhöhen Sie Ihre Sätze, wenn Sie sich stark genug fühlen.

Änderungen des Lebensstils

• Übung täglich. Sie müssen mehr als die Platysma-Übungen durchführen. Wie Doppelkinn oft ein Zeichen der Gewichtszunahme sind, ist es wichtig, heathfully Essen und Bewegung um Gewicht zu verlieren. Versuchen Sie zu gehen oder laufen ein paar Mal die Woche. Sie können auch in Mannschaftssportarten teilnehmen, erhalten eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder einen persönlichen Trainer. Mindestens fünf Tagen pro Woche für mindestens 30 Minuten zu einer Zeit auszuüben.

• Essen Sie gesund. Schneiden Sie Fast-Food aus Ihrer Ernährung, Essen Sie mehr Obst und Gemüse zu und Essen Sie kleinere Portionen. Trinken Sie mindestens acht Gläser Wasser pro Tag. Sind Sie besorgt über eine geeignete Diät für Ihren Körper und Lebensstil-Typ, siehe einem Arzt oder Ernährungsberater.

• Aufenthalt aus dem direkten Sonnenlicht. Zuviel Sonneneinstrahlung am Hals kann die Haut, wodurch sie sag, entwässern, die zu einem Doppelkinn beitragen können.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Bewegung und Lebensstil Änderungen nicht funktionieren, sollten Sie Schönheitsoperationen oder ein medizinisches Verfahren. Jedoch, konsultieren Sie Ihren Arzt vor der Entscheidung entweder Schritt, weil diese viele Risiken mit sich bringen. Verfahren für das Kinn umfassen Fettabsaugung, ein Mentoplastik oder ein nicht-chirurgischen Lipodissolve. Die Risiken sind Narbenbildung, postsurgical Schmerzen, Kosten, Infektion, Fleck, Blutgerinnsel und allergische Reaktionen.
  • Immer Fragen Sie Ihren Arzt, wenn große medizinische Entscheidungen wie Chirurgie oder extreme Diäten.