Die Auswirkungen des Essens Fast Food auf den Körper

Die Auswirkungen des Essens Fast Food auf den Körper

Fast Food ist überall verfügbar, aber in der Regel nicht an gesunden Sorten. Typische Fastfood Menüs enthalten Hamburger, Pommes frites, zuckerhaltige Limonaden und gebratenen Hühner-Nuggets--hoch gesättigte Fette, Kalorien und raffinierten Zucker. Das Essen in Fast-Food-Restaurants gefunden ist das Gegenteil von dem was zu essen gesund ist. Die Zutaten in Fast-Food können zu vielen gesundheitlichen Problemen führen.

Fettleibigkeit

Die Portionsgrößen Fastfood-Mahlzeiten sind ungewöhnlich groß und enthalten oft mindestens 100 Prozent der täglich empfohlenen Menge an Zucker, Fett, Natrium und Cholesterin. Dem hohen Niveau dieser Bestandteile können zu Fettleibigkeit führen.

Alzheimer-Krankheit

Eine Studie am Karolinska Institut in Stockholm, Schweden, zeigte, dass Fast-Food-Ernährung zu Gehirn-Anomalien, die ähnlich wie bei Alzheimer-Patienten führen können. In der Studie Mäuse erhielten eine Diät ähnlich schnell essen, dann wurden auf Auffälligkeiten in ihren Gehirnen untersucht.

Herzinfarkte

Fette, gefunden in vielen Arten von Fast-Food-Artikel-Rohrheizkörper, verstopfte Arterien und möglichen Herzinfarkten verbunden worden.

Strich

Forschung auf der American Stroke Association International Stroke Conference 2009 hat gezeigt, dass Menschen, die in der Nähe von Fastfood-Restaurants Leben ein erhöhtes Risiko für Schlaganfälle, hatte, die um 1 Prozent für jedes Fastfood-Restaurant im Bereich erörtert.

Süchtig machendes Essen

Hohes Maß an Zucker und Fett in vielen Fastfood halten Gönner für mehr zurückzukommen. Der menschliche Körper kann die euphorische Wirkung von Insulin Überspannungen verursacht durch die Zutaten abhängig geworden.