Wie zu verlieren Bauchfett 20 Pfund

Wie zu verlieren Bauchfett 20 Pfund

Bauchfett erhöht das Risiko von Krebs, Demenz, Herzerkrankungen und Bluthochdruck-- und Frauen, die mehr als ein 35-Zoll-Taille haben sind doppelt so häufig an Herz-Kreislauferkrankungen, sterben nach "Fitness Magazine." Obwohl verlieren Bauchfett herausfordernd ist, kann es mit regelmäßiger Bewegung und einer gesunden Ernährung erreicht werden.

Anweisungen

Wie zu verlieren Bauch 20 Pfund

• Fügen Sie Vollkornprodukte zu Ihrer Ernährung. Nach dem "American Journal of Clinical Nutrition," Trimmt eine Ernährung reich an Vollkornprodukten extra-Fett aus dem Bauch. Ganze Körner ändern die Antworten von Glukose und Insulin im Körper, der wodurch Bauchfett verlieren erleichtert.

• Vermeiden Sie überspringen Mahlzeiten um Bauchfett zu verlieren. Überspringen Mahlzeiten können Sie mehr Hunger und könnte dazu führen, dass Sie bei Ihrem nächsten Mahlzeit essen. Mahlzeiten zu vermeiden hat eine negative Wirkung auf den Körper--wie Konzentrationsstörungen, Produktivität und eine niedrigere Energie verringert.

• Essen Sie eine gesunde Ernährung, die aus den fünf Teilen besteht Grundnahrungsmittel Gruppen helfen Bauchfett loszuwerden. Dazu gehören Getreide, Obst und Gemüse, Milchprodukte, gesunde Fette und mageres Fleisch. Weightlossforall.com erklärt den Teil-Steuerelement ist ein wichtiger Faktor, wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren. Teile, die zu groß sind Essen führt Gewichtszunahme, wenn die Energie aus der Nahrung kann nicht verbrannt werden. Teile der Lebensmittel in Ihrer Ernährung sollten gleichmäßig mit Kalorien, Nährstoffe und Fette ausgeglichen werden. Essen zu viele Kalorien und Fett und nicht genügend Nährstoffe werden auch Gewichtszunahme, führen, insbesondere, wenn Sie Ihre Ernährung mit Übung nicht Lastenausgleich sind.

• Beseitigen Sie Ihr hoher Stress, Bauchfett loszuwerden. Menschen, die unter großem Stress sind tendenziell mehr Bauch, vor allem Frauen Gewichtszunahme in den Wechseljahren sind. Die Mayo-Klinik erklärt, dass die Hormonveränderungen aus Wechseljahre machen Sie in Ihrem Bauch Gewichtszunahme. Bauchfett, tritt auch wegen Ihrem Lebensstil und Genetik.

• Übung für 30 Minuten mindestens viermal in der Woche. Aktivität beschleunigt den Stoffwechsel und die Helfer bei der Verdauung. Starten Sie mit einem leichten Cardio-Training wie walking fünf Tage die Woche für 30 Minuten pro Tag. Arbeiten Sie langsam Ihren Weg in eine erweiterte Cardio-Training wie das Ausführen von 30 bis 40 Minuten.

• Vermeiden Sie, Alkohol zu trinken. Der American Heart Association empfiehlt sich für Männer, Alkoholkonsum um nicht mehr als zwei Drinks pro Tag und Frauen nur ein Getränk zu begrenzen. Beschränken Ihren Alkoholkonsum helfen Bauchfett reduzieren.

• Machen Sie einen Plan und motivieren. Ihre Ziele sollte nicht allzu schwer zu erreichen sein. Zeitschrift Ihre Fortschritte. Der schwierigste Teil der ein Bewegungsprogramm ist laut "Shape-Magazin" bekam Daran denken Sie, sich zu belohnen, nachdem ein Ziel--egal wie groß oder klein das Ziel zu erreichen sein kann.