Wie Sie die Auren anderer Leute zu beobachten

Wie Sie die Auren anderer Leute zu beobachten

Die menschliche Aura ist ein Energiefeld, das unseren Körper umgibt. Nach Barbara Brennan, Autor von "Hands of Light," ist"die menschliche Aura die Manifestation der universellen Energie..., die umgibt und interpenetrates des menschlichen Körpers." Es gibt zahlreiche Möglichkeiten (einschließlich der Kirlian-Fotografie), eine Aura zu sehen. Erfahren Sie Brennans Methode folgt.

Anweisungen

• Beginnen Sie mit den Energiefluss durch das sitzen gegenüber jemand mit den Handflächen berühren zu fühlen. Visualisieren Sie Energie laufen durch Ihre Hände und in Ihr Partner. Versuchen Sie, welche Art und Weise zu erkennen, es geht. Praxis zwingt die Energie aus, saugen sie zurück, hielt sie immer noch und sendet es mit einer Hand während die andere es zurück erhält.

• Praxis Gebäude Energie. Halten Sie Ihre Hände 2 bis 5 Zoll auseinander und beginnen Sie, gehen Sie ihnen näher, dann weiter auseinander. Angenommen Sie, Sie Energie erstellen und Aufbau zwischen Ihren Händen. Wenn Sie die Energie spüren, versuchen Sie zu beschreiben, wie es sich anfühlt.

• Siehe deinem Energiefeld. Gehen Sie in einen schwach beleuchteten Raum und vor eine einfache weiße Wand sitzen. Erhöhen Sie die Handflächen, so dass die Spitzen der Finger auf einander zeigen. Entspannen Sie Ihre Augen, wie Sie den Raum zwischen den Fingern betrachten. Lichtbänder zwischen den Fingern pulsierende Energie sollte angezeigt werden.

• Beobachten einen Freund. Bleiben Sie in Ihrem abgedunkelten Raum und habe einen Freund, der vor der weißen Wand zu sitzen. Im Idealfall sollten sie in einer bequemen meditativen Position sitzen mit ihren Rücken gerade sein. Entspannen Sie Ihre Augen, wie Sie in ihrem Kopf und Körper umsehen. Sie sollten eine Lichtebene Energie Gliedern von ihrem ganzen Körper sehen.

• Sehen Sie sich um Sie. Nehmen Sie ein paar Momente in Kirche, Lebensmittelgeschäft Linien oder an jedem Ort, wo Menschen sind in Massen und versuchen, ihre Energiefelder (Aura) zu sehen. Üben Sie, Blick hinter die Person dabei um nicht zu intensiv zu starren. Andernfalls werden die Aura verschwinden, so dass Sie wie eine Mutter starrte.